Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 13. März 2016

Recap: Microsoft TechDays Baden AG

In March I went to the TechDays. They were awesome with very good talks and information.
In short: Microsoft changed their culture! Microsofts Presenters have Macs, .NET and many Frameworks are now OpenSource and hosted on github where everybody can contribute!
Microsoft hold Partnerships with Red Hat and many Linux stuff is supported in Azure!

Find all PPTs and some videos here:

Here my recommendation of must see videos and PPTs:

Keynote 3: A flight in the cloud with the Universal Windows Platform and Azure IoT (en)


Keynote 5: Future of data and databases (en)


TECH:  Was ist neu in SQL Server 2016?

TECH:  Webentwicklung mit AngularJS 2.0, SignalR und ASP.NET 5




Find ALL Presentations and some videos here:
https://www.microsoft.com/de-ch/events/techdays/eng/agenda.aspx


Recap: SharePoint Usergroup Zurich MeetUp March 2016

For those who did not attend, you missed another great Meetup on SharePoint topics.


P.S. You need to log in to meetup.com first






Recap SEO Konferenz im Feb 2016 in Zürich --> Content is King & User is Queen

Für meine Begriffe waren 30 % neuer SEO Inhalt an dieser Konferenz dabei. Hier meine Notizen zu einigen nicht allen Vorträgen.

Mobilegeddon:

Mobile pages sind superrelvant; mobile usablity report; eigener Index; 21.4.15 mobilegeddon; aktualisierung in echtzeit!; seit sept 2015 90% mobile pages bevorzugt;
Was kann man tun:
RWD; dynamisch nach gerät; separate site: m.example.com
Faktoren:
·        Lokale Faktoren; Adresse im footer; google my business konto; Bewertungen
·        Technisch: nichts blockieren; kein flash; richtige Weiterleitungen; Speed; AMP Projekt
·        UX: Schrift min 14 pt; navi; kaum Werbung; links; Bilder optimieren; google mobile friendly test
·        Content: 600-800 Wörter pro Seite; proof term
·        Backlinks und social signals: organische links;  FB,G+, twitter, pinterest

Search Intent

1,2 Billiarden Suchanfragen pa; 40 TSD Anfragen pro sek;
Semantic search: was, wo, wann, wer, wie(device); warum(motivation)
Search intent: navi search; info search; commercial (kaufabsicht); transactional (Download, sign in)
Optimise for Intent: keyword analyse; keyword in die Kategorien einteilen, Content optimieren
Informational search(80%): How to; vergleiche, Anleitungen, Lösungen; Themennahe links
Commercial(10%): „die billigsten“, „die besten“, „vorteile“; trust badges; „kaufen“, „bestellen“
Beispiel: blendamed.de à hoches ranking für informatinal queries
Was bewegt den User? à Themen und Content generieren.

Texter Briefing: Wissen, was Suchende finden wollen

Google search suggenstion
·        Region
·        Tutorial, Anleitung, preis,
Content marketing ist das neue seo
Texter brauchen Themen (aus keywords)
Plan: Herkunft, Definition, Erstellung, Siehe auch, Literatur, Zielgruppe eingrenzen; Themen evaluieren; Keywords; Suchbegriffe verifizieren
Proof term: www.wdfidf-tool.com; topic Cluster!! Holistische, Begriffskombinationen
1/3 sucht mit mehr als 2 begriffen à oder mit fragen!!!
2/3 suchen mit 2 wörtern
Fragen sind gute untertitel.

Verhaltensänderungsmessung - Smarte Performance


Customer journey; last click analyse; Kampagnenanalyse via multi channel funnel (MCF);
Monatsvergleich; paid brand anzeige;
Problem: keine unterschied zwischen neuer oder bestandskunde; zeit nach der Kampagne
Wie messen in GA: Segmentiern via User level oder via Sessionlevel


Amazon als traffic machine nutzen

45,4 MRD $ Umsatz; 31 % Nutzer in Europa;
Kindlebook bei Amamzon erstellen  à Kdp.amazon.com
Nach Buch upload à Werbung schalten: 5 tage gratis werbung;
Kostenlos für 24 h à feedback
Playstore google books
Freebie. Gutschein 25 % Rabatt im Buch.
PPT hier: Salesfunnel-coaching.com/ib


Verknüpfung mit CRM


Leads vs sales:
Lead ist wenn die dankesseite kommt
Sales ist erst wenn geld fliesst z.B. beim kredit
Sale bei kleidung ist wenn keine retoure kommt




„Brand, Search und Remarketing – Nachfrage erzeugen und lenken“ 


Besucher à Interessenten à Kunden à Promoter/Botschafter

Die neuen Vorgaben für Google Quality Rater: Was können wir daraus lernen?


4500 rater
Quali und Quanti des Hauptinhalts; Ruf und Vertrauen
Auch Offline awards (Nobelpreis, Pulitzer) zählen sich aus
Inhalte vom experten. Wer ist glaubwürdig. Kleine Intro zu den Authoren
Themengebiete wie: Geld, Leben und Gesundheit haben strengste Regeln
Finanzdienste sollten unbedingt eine vollständige Adresse/tel haben.
Website mit viel Inhalt ranken mehr
Website ohne fehlerhafte Link und fresh content renaken mehr

Linkbuilding ist tot. Erfolgreiche SEO Strategien für 2016!



Content is King  à User is Queen